5 Morgen Rituale für einen guten Start

Ein guter Tag beginnt bereits mit einem guten Morgen. Für mich ist diese Zeit ganz besonders wichtig, denn in dieser Zeit fülle ich ganz bewusst mein Inneres auf. Ich lade meine Batterien, tue mir selber gut, und kann dann viel gelassener, mit mehr Achtsamkeit und Harmonie in den Tag starten. Hier habe ich schon einmal […]

Wintersonnenwende

Die Wintersonnenwende ist in diesem Jahr für mich ein Tor – etwas, das ich durchstreife um in eine sehr intime Zeit zu gehen. Die Rauhnächte. In den letzten zwei Jahren habe ich in dieser Zeit sehr wichtige Entscheidungen getroffen. Ich habe mich in vielen Bereichen aus meiner Komfortzone hinaus bewegt, und bin innerlich einige Schritte […]

Opfern – Darbietung an das Göttliche

Ich mag das englische Wort „Offerings“ sehr gerne – es kann sowohl mit Opfergabe, aber auch mit Darbietung und Angebot übersetzt werden. Für mich ist das Wort „opfern“ eher negativ besetzt – es ist etwas, was schwerfüllt… Ich selber empfinde „Offerings“ als etwas angenehmes, positives und mit guten Gedanken durchsetztes, es fällt mir leicht und […]

Neumond – Energie richtig nutzen

„In der Mitte der dunklen Nacht, beginnt ein neuer Tag“ Heute ist Schwarzmond – der Ende eines Mondzyklus. Der Mond zeigt sich von seiner dunklen und finsteren Seite – wer heute im dunklen raus geht (und nicht den Kindern vom Martins-Umzug begegnet), der wird kein Licht am Himmel vorfinden, was ihm den Weg erhellt.  Für […]